Computergrafik: CLA Shooting Brake

Knapp zwölf Monate sind es her, da drang starker Dampf aus der Stuttgarter Gerüchteküche. Seinerzeit war es kein geringerer als Mercedes Design-Chef Gordon Wagener, welcher die Spekulationen um einen kompakten Kombi anfachte. Befragt nach der Verwirklichungschance eines Mercedes CLA Shooting Brake antwortete er: „Der CLA ist ja ein viertüriges Coupé. Also warum sollten wir es nicht tun!“ Im November letzten Jahres dann tauchte ein Mercedes-Benz CLA Shooting Brake Prototyp erstmals vor der Kamera des Mercedes-Fans.de Erlkönigjägers auf. Jetzt war es Gewissheit: Der Mercedes CLA Shooting Brake kommt.
2014_21_clasb_3
Markteinführung 2015

Aber noch ist der Mercedes-Benz CLA Shooting Brake in Arbeit. Der Schleier über das neue Projekt ist noch nicht gelüftet. Vor allem die Heckpartie zeigt sich bei den Prototypen noch sehr stark getarnt. Indes dürfte der Mercedes-Benz CLA Shooting Brake den Computergrafiken in der Realität sehr nahe kommen.
2014_21_clasb_1
Schöne Aussichten für Kombi-Fahrer: Der Mercedes CLA Shooting Brake kommt

Die Dachlinie des kompakten Kombi wird am großen CLS Shooting Brake orientiert sein. Mit der Markteinführung des Mercedes CLA Shooting Brake ist 2015 zu rechnen.
2014_21_clasb_2
(Quelle: Mercedes-Fans.de, „CLA SB„, Bilder: Christian Schulde/Mercedes-Fans.de)

Schreibe einen Kommentar