Ehrung für Mercedes-Meister-Motor – 10 neue Hybrid Modelle

Mercedes-AMG High Performance Powertrains (HPP) in Brixworth wird für für seine PU106A Hybrid Formel 1 Power Unit mit der begehrten Dewar Trophy ausgezeichnet wurde. Die Dewar Trophy ist eine der prestigeträchtigsten Auszeichnungen im britischen Ingenieursumfeld. Die Dewar Trophy des Royal Automobile Clubs wird nur in Jahren verliehen, in denen das Expertenkomitee des Clubs Bewerber mit ausreichenden Verdiensten ausmacht. Dieser Umstand war offenbar erüllt: Die Power Unit des Konstrukteursweltmeisters Mercedes-Benz dominierte die Formel 1 wie kaum ein Motor zuvor.


Das Ziel für die Saison 2014 war es, die Effizienz des Motors von rund 29% beim vorherigen 2,4-Liter-V8-Saugmotor auf mehr als 40% beim neuen 1,6-Liter-V6-Hybrid-Turbo zu steigern. Die erfolgreiche gemeinsame Designarbeit, die Forschung und das Teamwork resultierten in der Mercedes-Benz PU106A Hybrid Power Unit. Diese war nicht nur der überlegene Antriebsstrang in der ersten Saison unter neuen Formel 1-Reglement, sondern ist auch einer der thermisch effizientesten mit Benzin betriebenen Antriebsstränge, der jemals gebaut wurde.
2014_44_pu106a_1

Bis 2017 bringt Mercedes-Benz zehn neue PLUG-IN-Modelle auf den Markt
2014_44_pu106a_3

Prof. Dr. Thomas Weber, Mitglied des Vorstands der Daimler AG und verantwortlich für Konzernforschung und Mercedes-Benz Cars Entwicklung
„Der Gewinn der Dewar Trophy ist das Resultat harter und exzellenter Teamarbeit. Die Formel 1 ist das aufwendigste Forschungslabor der Welt: Neue Technologien werden so konsequent und schnell vorangetrieben wie sonst nirgendwo auf der Welt. Dabei gilt es, jedem Detail die maximale Aufmerksamkeit zu schenken und zugleich ein Hightech-Gesamtpaket zu schnüren. Genau das ist die Stärke von Mercedes-Benz. Nicht umsonst ist der neue S 500 PLUG-IN HYBRID das erste Fahrzeug seiner Klasse mit den Fahrleistungen eines V8-Antriebs und dem Verbrauch eines Kompaktwagens. Und er ist nur der Anfang unserer Hybrid-Offensive: Bis 2017 bringen wir insgesamt zehn neue PLUG-IN-Modelle auf den Markt.“

Die Power-Unit als Grafik
Die Power-Unit als Grafik

Der Weltmeister präsentiert dabei erstmals offen und ehrlich die ersten “echten” Fotos vom Weltmeister-Motor. Bislang hatte Mercedes-Benz von der Power-Unit lediglich mehr oder weniger detailgetreue Grafiken und Videos gezeigt. Doch nun ist der Zeitpunkt gekommen, die ganze Wahrheit, die ganze Pracht der Mercedes-Benz PU106A Hybrid Power Unit in Fotos zu zeigen. Anlass dafür war die Auszeichnung mit der begehrten Dewar Trophy.

Die Power-Unit im Real-Bild
Die Power-Unit im Real-Bild

(Quelle und Bilder: Mercedes-Fans.de, „Große Ehrung…„, „Echte Fotos„, Video: Mercedes AMG Petronas)

 

Schreibe einen Kommentar