Das Mercedes-Benz Museum wird 8! Eintritt frei am Museumsgeburtstag (25.04.2014)

Der Eintritt geht aufs Haus. Das Mercedes-Benz Museum feiert am Sonntag, 25. Mai 2014, mit einem Tag der offenen Tür seinen 8. Geburtstag. Für Kinder gibt es das Mitmach-Angebot Faszination Design. Außerdem erwartet die Besucher ein Gewinnspiel „Magische Momente“ mit exklusivem Hauptgewinn.
2014_16_museum_1Seit der Eröffnung im Mai 2006 haben mehr als 5,5 Millionen Gäste aus aller Welt das Mercedes-Benz Museum besucht – wenn das kein Grund zum Feiern ist!? Zum 8. Geburtstag bedankt sich das Museum mit einem Tag der offenen Tür. Der Eintritt ist am Sonntag, 25. Mai 2014, kostenfrei.

An acht Stationen erlaubt das Gewinnspiel „Magische Momente“ interessante Einblicke in die Geschichte aus 120 Jahren Motorsport. Der Hauptgewinn ist ein exklusives 5-Gänge-Menü bei den Sternennächten im Mercedes-Benz Museum für zwei Personen. Des Weiteren werden DVDs mit der zehnteiligen TV-Serie „Magische Momente. Die Stunde der Silberpfeile“ verlost.

Am Geburtstagssonntag können Kinder und Jugendliche (bis 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen) von 10 bis 17 Uhr in der Mitmach-Ausstellung Faszination Design ihrer Kreativität freien Lauf lassen und in die Welt des Automobildesigns eintauchen. Die Teilnahme ist kostenlos, die Anmeldung erfolgt vor Ort.

Beim Programm zum Museumsgeburtstag steht das Jubiläum „120 Jahre Motorsport“ im Vordergrund. Im Atrium ziehen zwei Mercedes Grand Prix Rennwagen von 1914 die Blicke auf sich. Die privaten Leihgaben aus den USA machen nur für kurze Zeit, bis 9. Juni, Station in Stuttgart. Die weißen Rennboliden erinnern an den triumphalen, historischen Dreifachsieg von Mercedes beim Großen Preis von Frankreich in Lyon vor 100 Jahren. Zu sehen ist das Siegerfahrzeug von Christian Lautenschlager mit der Startnummer 28 und der Grand Prix Rennwagen mit der Nummer 41 BIS, der damals als Ersatzwagen in Lyon dabei war.

Wer in die für Mercedes-Benz so ruhmreiche Ära der Silberpfeile eintauchen möchte, kann an einer Silberpfeil-Sonderführung in der Rennkurve des Museums teilnehmen. Die 75-minütigen Führungen finden mehrmals täglich statt, die Buchung erfolgt am 25. Mai direkt vor Ort im Museum (4 Euro pro Person).

In der Passage zur Mercedes-Benz Niederlassung sind noch bis 1. Juni sechs „Große Coupés“ von Mercedes-Benz ausgestellt – seit jeher Traumwagen der besonderen Art. Das 300 S Coupé gilt als früher Vertreter dieser eleganten Fahrzeugklasse. Im Jahr 1953 wurde der neue Typ als besonders repräsentativer Wagen mit sportlicher Note positioniert, für allerhöchste Ansprüche an Straßenlage und Geschwindigkeit. Ganz ähnliche Werte vertritt auch das jüngste Mitglied der Coupé-Familie: das neue S-Klasse Coupé. Es kombiniert die klassischen Proportionen eines sportlichen, großen Coupés mit modernem Luxus und zeitgemäßer Technologie.

Auf die Ausgabe von Audio Guides wird am Museumsgeburtstag verzichtet.

Das Mercedes-Benz Museum ist täglich von Dienstag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Kassenschluss ist immer 17 Uhr.

Anmeldung, Reservierung und aktuelle Informationen: Montag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr unter Telefon 0711-17 30 000, per E-Mail classic@daimler.com oder online unter www.mercedes-benz-classic.com/museum

Schreibe einen Kommentar