Mercedes-Benz gibt fünf Talenten eine Testchance im DTM Mercedes

Mercedes-Benz gab bei Testfahrten vom 02. bis 04. Dezember im spanischen Jerez de la Frontera fünf Talenten die Chance, Erfahrung mit dem DTM Mercedes AMG C-Coupé zu sammeln.

Felix Rosenqvist (23, Schweden), Esteban Ocon (18, Frankreich) und Lucas Auer (20, Österreich) wurden mit diesem Test für ihre außergewöhnlichen Leistungen in der Formel 3 belohnt. Alle drei Piloten fuhren in dieser Saison Erfolge mit dem neuen Mercedes-Benz Formel 3-Motor ein.

Mercedes-Benz, DTM, Maximilian Götz
Mercedes-Benz, DTM, Maximilian Götz

Maximilian Götz (28, Deutschland) gewann in dieser Saison mit einem Mercedes-Benz SLS AMG GT3 vorzeitig den Titel in der Blancpain Sprint Series. Für Götz war es nicht der erste Kontakt mit einem DTM-Fahrzeug. Bereits im vergangenen Jahr durfte er Mitte September als Belohnung für seine Erfolge mit dem Flügeltürer eine DTM Mercedes AMG C-Klasse auf dem Lausitzring testen.

Auch Charles Pic (24, Frankreich) absolvierte in Jerez einen Test mit dem DTM Mercedes AMG C-Coupé. Der Franzose bestritt in den Jahren 2012 und 2013 insgesamt 39 Formel 1-Rennen für Marussia und Caterham. In dieser Saison war er offizieller Test- und Ersatzfahrer des Lotus F1 Teams. In dieser Rolle war er, ebenso wie Ocon, in der vergangenen Woche beim letzten Formel 1-Test des Jahres auf dem Yas Marina Circuit in Abu Dhabi aktiv.

Einer der Fahrer kann sich berechtigte Hoffnungen für ein Engagement in der kommenden Saison im DTM-Circus machen. Denn Mercedes-AMG wird sein Starterfeld wohl auf 8 Fahrzeuge erweitern.

(Quelle und Bilder: Daimler AG, „DTM Tests für Talente“)

Schreibe einen Kommentar