Rätselhafter Erlkönig: C-Klasse Versuchsträger

Dass Mercedes-Benz sich in einer groß angelegten Modelloffensive befindet, ist bekannt. Unbekannt hingegen ist teilweise, welche neuen Modelle mit Stern ohne Vorgänger zu sehen sein werden.

Wie bei der aktuellen C-Klasse: Limousine und T-Modell sind da. Das Coupé ist gesetzt. Und ein Cabriolet wird es auch geben. Wohin aber soll die Reise mit dem mysteriösen C-Klasse Versuchsträger mit langem Radstand und verbreiterter Spur hingehen, den der Mercedes-Fans.de Erlkönigjäger fotografiert hat?

Die Radkästen sind so ausgestellt, dass auch die Spur der Vorder- und Hinterachse deutlich breiter ist.

2014_26_w205_3Der Vorderbau, siehe Motorhaube, ist um einige wenige Zentimeter verlängert.
Welche C-Klasse-Variante ist hier in Vorbereitung?
Möglich wäre eine Shooting Brake Variante, ein viertüriges Coupé – aber auch ein Allradmodell.

(Quelle und Bilder: Mercedes-Fans.de, „rätselhafte C-Klasse„)

Schreibe einen Kommentar