SLK R172: Modellpflege kommt 2016

Auch wenn es im Netz immer wieder geschrieben wird – der SLK wird im kommenden Jahr weiter „SLK“ heißen und mit der Modellpflege 2016 (!!) umbenannt.

Nicht umsonst steht das in der Pressemitteilung der Daimler AG: „Die Roadster führen ab 2016 „SL“ als Herkunftsbezeichnung im Namen, der dritte Buchstabe ist die Anbindung an eine der Kernmodellreihen. Damit wird der SLK zum neuen SLC“

2014_50_r172_1
Bild: Mercedes-Fans.de

Es gibt nur EINEN vernünftigen Grund, dass die Umbenennung erst 2016 kommt – nämlich, dass es 2015 KEIN Facelift gibt.

Was man derzeit an getarnten SLK R172 Modellen sieht, dürfte ein kleines Update oder ein neuer Motor sein, aber definitiv noch nicht das Facelift.

Weitere Bilder bei Mercedes-Fans.de: Modellpflege R172

Schreibe einen Kommentar