softgarage: Rundum geschützt durch den Winter

Schön, dass sich im Oktober und November noch spätsommerliche Sonnenstrahlen gezeigt haben, die uns noch viel Freude bereitet haben… trotzdem holt sie uns jährlich wieder ein und fordert ihren Tribut – die Nebensaison.

2014_49_soft_1Pfiffig ist also, wer die letzten angenehmen Temperaturen genutzt hat, um dem geliebtem Mobil das Rundum-Pflegeprogramm zu gönnen, bevor es ins wohlverdiente Winterlager rollt.
Unverzichtbar ist vorab die Vollwäsche nebst Felgen- und Motorreinigung. Es gilt den Wagen dabei intensiv zu shampoonieren und abzuledern, selbstverständlich von Hand. Den Lack aufzuarbeiten und zu versiegeln ist ein dankbarer Job – hier sieht man Ergebnisse nach getaner Arbeit. Die Innenreinigung ist hingegen meist mühsamer. Hier wird belohnt, wer regelmäßig reinigt. Nicht zu vergessen, auch das Verdeck, Kunststoff und Chromteile möchten Aufmerksamkeit erlangen… Wer dazu noch Tipps und Mittel(chen) braucht, wird bei MBSLK sicher fündig und kann bei den MBSLK Partnern auf die guten Erfahrungen der Mitglieder zurückgreifen. Es bietet sich an, Füllstände und Batterieladung zu prüfen und gegebenenfalls gleich kleine Reparaturen auszuführen.
Ein abschließend prüfender Blick über Lack, Chrom, Leder und Co. versetzen den Eigner in ein Gefühl der ausgeglichenen Zufriedenheit mit sich und dem Rest der Welt.


Sorgfältig geparkt unter der atmungsaktiven Softgarage, die in der Fahrzeughalle vor Staub schützt aber auch Regen, Schnee und Verschmutzung sowie aggressive Tierexkremente beim Abstellen im Außenbereich vom Blechkleid fernhält, steht nun der Wiederbelebung unseres Automobils im Frühjahr nichts mehr im Wege!
2014_49_soft_4

Eine passende Softgarage für Deinen SLK kannst Du hier:
Softgarage für den SLK R170
Softgarage für den SLK R171
Softgarage für den SLK R172

Viel Erfolg bei der Winter-Pflege – wünscht das softgarage-Team

Schreibe einen Kommentar